Sportswear für Damen günstig online kaufen | StarkSoul.com
Kostenloser Versand ab 30€ Warenwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline 039453 - 633366
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Sportswear für Damen

Unter Sportswear versteht man Kleidung, die speziell für sportliche Zwecke entworfen wurde. Heute steht Sportswear allerdings eher für sportliche Freizeitkleidung, weniger für Kleidungsstücke, die ausschließlich beim Sport getragen werden. Letztere wird unter dem Begriff „Aktivbekleidung“ bzw. „Active Wear“ geführt. Sowohl Sportbekleidung als auch Aktivbekleidung sind zu modischen Trends bei denjenigen geworden, die einen aktiven Lebensstil führen.

Sportbekleidung als Modetrend?

Sportbekleidung ist seit den 1930er Jahren ein Teil der Mode. Seitdem hat ihre Popularität stetig zugenommen. Nach der Jahrtausendwende ist Sportbekleidung zu einem Teil der Tages- und teilweise auch Abendmode für eine Reihe von gesellschaftlichen Anlässen geworden und spiegelt einen eher lässigen Designansatz wider.

Die neue Definition für Sportswear

Unter Sportswear wird heute ein breites Spektrum an Kleidung verstanden, die sich sowohl für sportliche Betätigung als auch für Freizeitaktivitäten eignet. Dazu gehört auch Sportbekleidung, die aus modernsten Materialien gearbeitet ist und die Trainingsleistung verbessert. Gleichzeitig ist sie bequem, vielseitig und modisch.

Zu den beliebtesten Stücken modischer Sportbekleidung zählen u. a. Yoga-Hosen, Leggings, Caprihosen, T-Shirts, weite und legere Röcke, Sneakers uvm.

Die Vorteile modischer Sportswear

  • Ÿ  Langlebig: Die leichten und atmungsaktiven Stoffe sind sehr strapazierfähig, formbeständig und elastisch und damit ideal für den täglichen Gebrauch.
  • Ÿ  Effizient: Modische Sportbekleidung soll auch die Leistung des Trainings steigern, indem sie die Bewegungen nicht einschränkt und für einen effektiven Feuchtigkeitsausgleich sorgt.
  • Ÿ  Praktisch und vielseitig: Mit endlosen Kombinationen von Oberteilen, Hosen und Schuhen kann jeder sein Lieblingsoutfit selbst zusammenstellen.

Welche Arten von Stoffen werden für Sport- und Freizeitbekleidung verwendet?

Natürliche Stoffe:

  • Ÿ  Bambus: Weich, haltbar und antimikrobiell - eine umweltfreundliche Alternative zu verschiedenen Kunstfasern. Hält im Winter warm und im Sommer kühl.
  • Ÿ  Wolle: Perfekt zur Regulierung der Körperwärme, wird oft für Outdoor-Bekleidung verwendet. Wolle ist atmungsaktiv und bietet einen guten Feuchtigkeitsschutz.

Synthetische Stoffe:

  • Ÿ  Spandex: Eine Art von Polyurethan-Gewebe, das viel Dehnung ermöglicht, mit einem matten Finish versehen ist und sich auf der Haut glatt anfühlt.
  • Ÿ  Polyester: Ein synthetisches Gewebe, das dehnbar, glatt und schnell trocknend ist. Polyester ist strapazierfähig, schrumpft nicht und behält seine Form für lange Zeit bei.
  • Ÿ  Nylon: Stärker, glatter, langlebiger und abriebfester im Vergleich zu Polyester. Geringe Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit bedeutet, dass es superschnell trocknet.
  • Ÿ  Elastan: Seine außergewöhnliche Elastizität macht es ideal für Hochleistungsbekleidung.
  • Ÿ  Lycra: Oft mit Elasthan verwechselt, sind Lycra-Stoffe unglaublich dehnbar und werden mit anderen synthetischen Materialien gemischt, um Form und Halt zu bieten. Das Material wird z. B. für Unterwäsche, Badebekleidung und Aktivbekleidung verwendet.
  • Ÿ  Tactel: Leicht, strapazierfähig, weich und trocknet viel schneller als Baumwolle - ein hervorragendes Material für Sportbekleidung.

Warum wird Sportswear i. d. R. nicht aus 100% Baumwolle hergestellt?

Als eine der am häufigsten verwendeten Naturfasern ist 100 % Baumwolle nicht ideal für schweißtreibende Aktivitäten. Sie ist hochgradig hydrophil und kann das 25-fache ihres Gewichts an Wasser aufnehmen, was eine lange Trocknungszeit erfordert. Zudem kann Baumwolle zu Scheuerstellen führen und im Winter sogar Unterkühlung verursachen. Sofern Baumwolle nicht mit anderen Stoffen gemischt wird, ist sie für Sportswear kaum geeignet.

Sportswear im Shop von Stark Soul kaufen

Wir bieten dir in unserem Shop eine Auswahl hochwertiger Teile im Bereich Sportswear. Bei der Auswahl achten wir streng auf hochwertige Materialien, eine ebensolche Verarbeitung sowie die perfekte Passform. Gib dich nicht mit weniger zufrieden!

Unter Sportswear versteht man Kleidung, die speziell für sportliche Zwecke entworfen wurde. Heute steht Sportswear allerdings eher für sportliche Freizeitkleidung, weniger für Kleidungsstücke, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sportswear für Damen

Unter Sportswear versteht man Kleidung, die speziell für sportliche Zwecke entworfen wurde. Heute steht Sportswear allerdings eher für sportliche Freizeitkleidung, weniger für Kleidungsstücke, die ausschließlich beim Sport getragen werden. Letztere wird unter dem Begriff „Aktivbekleidung“ bzw. „Active Wear“ geführt. Sowohl Sportbekleidung als auch Aktivbekleidung sind zu modischen Trends bei denjenigen geworden, die einen aktiven Lebensstil führen.

Sportbekleidung als Modetrend?

Sportbekleidung ist seit den 1930er Jahren ein Teil der Mode. Seitdem hat ihre Popularität stetig zugenommen. Nach der Jahrtausendwende ist Sportbekleidung zu einem Teil der Tages- und teilweise auch Abendmode für eine Reihe von gesellschaftlichen Anlässen geworden und spiegelt einen eher lässigen Designansatz wider.

Die neue Definition für Sportswear

Unter Sportswear wird heute ein breites Spektrum an Kleidung verstanden, die sich sowohl für sportliche Betätigung als auch für Freizeitaktivitäten eignet. Dazu gehört auch Sportbekleidung, die aus modernsten Materialien gearbeitet ist und die Trainingsleistung verbessert. Gleichzeitig ist sie bequem, vielseitig und modisch.

Zu den beliebtesten Stücken modischer Sportbekleidung zählen u. a. Yoga-Hosen, Leggings, Caprihosen, T-Shirts, weite und legere Röcke, Sneakers uvm.

Die Vorteile modischer Sportswear

  • Ÿ  Langlebig: Die leichten und atmungsaktiven Stoffe sind sehr strapazierfähig, formbeständig und elastisch und damit ideal für den täglichen Gebrauch.
  • Ÿ  Effizient: Modische Sportbekleidung soll auch die Leistung des Trainings steigern, indem sie die Bewegungen nicht einschränkt und für einen effektiven Feuchtigkeitsausgleich sorgt.
  • Ÿ  Praktisch und vielseitig: Mit endlosen Kombinationen von Oberteilen, Hosen und Schuhen kann jeder sein Lieblingsoutfit selbst zusammenstellen.

Welche Arten von Stoffen werden für Sport- und Freizeitbekleidung verwendet?

Natürliche Stoffe:

  • Ÿ  Bambus: Weich, haltbar und antimikrobiell - eine umweltfreundliche Alternative zu verschiedenen Kunstfasern. Hält im Winter warm und im Sommer kühl.
  • Ÿ  Wolle: Perfekt zur Regulierung der Körperwärme, wird oft für Outdoor-Bekleidung verwendet. Wolle ist atmungsaktiv und bietet einen guten Feuchtigkeitsschutz.

Synthetische Stoffe:

  • Ÿ  Spandex: Eine Art von Polyurethan-Gewebe, das viel Dehnung ermöglicht, mit einem matten Finish versehen ist und sich auf der Haut glatt anfühlt.
  • Ÿ  Polyester: Ein synthetisches Gewebe, das dehnbar, glatt und schnell trocknend ist. Polyester ist strapazierfähig, schrumpft nicht und behält seine Form für lange Zeit bei.
  • Ÿ  Nylon: Stärker, glatter, langlebiger und abriebfester im Vergleich zu Polyester. Geringe Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit bedeutet, dass es superschnell trocknet.
  • Ÿ  Elastan: Seine außergewöhnliche Elastizität macht es ideal für Hochleistungsbekleidung.
  • Ÿ  Lycra: Oft mit Elasthan verwechselt, sind Lycra-Stoffe unglaublich dehnbar und werden mit anderen synthetischen Materialien gemischt, um Form und Halt zu bieten. Das Material wird z. B. für Unterwäsche, Badebekleidung und Aktivbekleidung verwendet.
  • Ÿ  Tactel: Leicht, strapazierfähig, weich und trocknet viel schneller als Baumwolle - ein hervorragendes Material für Sportbekleidung.

Warum wird Sportswear i. d. R. nicht aus 100% Baumwolle hergestellt?

Als eine der am häufigsten verwendeten Naturfasern ist 100 % Baumwolle nicht ideal für schweißtreibende Aktivitäten. Sie ist hochgradig hydrophil und kann das 25-fache ihres Gewichts an Wasser aufnehmen, was eine lange Trocknungszeit erfordert. Zudem kann Baumwolle zu Scheuerstellen führen und im Winter sogar Unterkühlung verursachen. Sofern Baumwolle nicht mit anderen Stoffen gemischt wird, ist sie für Sportswear kaum geeignet.

Sportswear im Shop von Stark Soul kaufen

Wir bieten dir in unserem Shop eine Auswahl hochwertiger Teile im Bereich Sportswear. Bei der Auswahl achten wir streng auf hochwertige Materialien, eine ebensolche Verarbeitung sowie die perfekte Passform. Gib dich nicht mit weniger zufrieden!

Zuletzt angesehen